Erfinderlabor Organische Elektronik

Zukunftstechnologien und Ressourceneffizienz in den MINT-Unterricht integrieren

Das Zentrum für Chemie (ZFC) ist ein gemeinnütziger Verein, der seit 2004 Projekte in Kooperation mit Schulen, Hochschulen, Unternehmen, Verbänden, Stiftungen und Ministerien durchführt, um Schüler*innen in den MINT-Fächern zu fördern.

Zentrum für Chemie e.V.


Zukunftstechnologien und Ressourceneffizienz in den MINT-Unterricht integrieren


Das Zentrum für Chemie (ZFC) ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein. Er führt seit 2004 in Kooperation mit Schulen, Hochschulen, Unternehmen, Verbänden, Stiftungen und Ministerien Projekte durch, um neben der Vermittlung einer Grundkompetenz in den Naturwissenschaften gesellschaftlich relevante Themen wie den Klimaschutz, die Energiewende und die Ressourceneffizienz in den Unterricht der MINT-Fächer Chemie, Physik, Mathematik, Biologie und Informatik zu integrieren und mit klassischen Unterrichtsinhalten zu verzahnen. Damit sollen fachliche Grundlagen für eine Meinungsbildung gelegt, aber auch Perspektiven für neue Berufsfelder vermittelt werden.

Projekte für Schülerinnen und Schüler


Für Schüler*innen im Alter von 8 bis 19 werden Projekte in Schule, Hochschule und Unternehmen angeboten. Darüber hinaus richtet das ZFC in Kooperation mit der BASF und dem Schulamt Kreis Bergstraße im Rahmen von Jugend forscht den Regionalwettbewerb Bergstraße aus.

Altersgruppe 8 - 12

Naturwissenschaften begreifen

Altersgruppe 13 - 16

Unterrichtsinhalte vertiefen

Altersgruppe 15 - 19

Hochleister fordern

Altersgruppe 12 - 19

Talente im Kreis Bergstraße fördern

Projekte für Lehrerinnen und Lehrer


Lehrkräfte werden durch Workshops und Unterrichtseinheiten dabei unterstützt, gesellschaftlich relevante Themen wie die Energiewende in den Regelunterricht der MINT-Fächer zu integrieren und den Zusammenhang mit Berufsperspektiven aufzuzeigen. Eine besondere Rolle spielen dabei ressourceneffiziente Zukunftstechnologien.

Praxis integrieren

Projekte zur Digitalisierung


Das ZFC optimiert Software, die für die digitale Unterrichtsplanung von Lehrkräften und für die digitale Mitschrift von Schüler*innen genutzt werden kann. Damit ist es möglich, bewährte und neue Apps nachhaltig in den Unterricht zu integrieren und damit auch das individualisierte Lernen verstärkt zu fördern.

Unterricht digital optimieren

Veranstaltungen

01

Aug

Themenlabor Mittelstufe

vom 01.08.2019 bis 31.07.2020

Ort und Veranstaltungszeitraum nach Vereinbarung

Kontakt mit Dr. Sara Bosio

Erfinderlabor Elektromobilität

10

Feb

Erfinderlabor "Elektromobilität – Brennstoffzellen"

vom 10.02.2020 bis 14.02.2020

Rüsselsheim und Bensheim (Hochschule RheinMain, Fachbereich Ingenieurwissenschaften; GGEW AG)

Anmeldezeitraum: 14. Oktober bis 28. November 2019

Erfinderlabor Oberstufe

Erfinderlabor Hochleistungsmaterialien

04

Mai

Erfinderlabor "Hochleistungsmaterialien für die Zukunft"

vom 04.05.2020 bis 08.05.2020

Darmstadt (TU Darmstadt, Fachbereich Materialwissenschaft; Merck)

Anmeldezeitraum: 14. Oktober bis 28. November 2019

Erfinderlabor Oberstufe

Forschungslabor

01

Aug

Forschungslabor Grundschule und Unterstufe

vom 01.08.2019 bis 31.07.2020

Ort und Veranstaltungszeitraum nach Vereinbarung

Kontakt mit Dr. Eva Dreizler

News